Über Auditvision

Das Geheimnis des Erfolges ist, den Standpunkt des Anderen zu verstehen.
Henry Ford

Unternehmen in Branchen sind vielfältig und verschieden - in ihrer Organisation, in ihren Arbeitsabläufen, im Einsatz von Hardware und Software, in der Nutzung von Cloud-Diensten, im Vertrieb und in ihrem Auftritt nach außen.

Die Anforderungen und die Bedürfnisse des Unternehmens, der Organisation oder der jeweiligen zuständigen Fachabteilung zu kennen, datenschutzrechtlich und betriebswirtschaftlich richtig einzuordnen und auf diese einzugehen, ist ein wichtiger Bestandteil in unserer Arbeit. Erst das Wissen über das Unternehmen und der Prozesse im Betrieb ermöglicht es uns, geeignete und optimale Prozesse und technisch organisatorische Maßnahmen datenschutzkonform zu etablieren und im Rahmen eines Datenschutz-Audits konstruktive und effektive Lösungsvorschläge zu erarbeiten.

Datenschutz, Audit und Mediation stellen in der Zusammenarbeit die wichtigsten Eckpfeiler unser Arbeit dar.

lawvision information systems GmbH unterstützt in Kooperation mit Helga Bösmüller Unternehmen bei der Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorgaben nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), der Vorschriften aus branchenspezifischen Verhaltensregeln, der sog. Code of Conduct, und den Vorgaben der Überwachungsstellen nach Artikel 41 Abs 1 DSGVO.

Mag. Dr. Bernd Schauer, CMC

Über Bernd Schauer

Mag. Dr. Bernd M. Schauer, CMC hat sich während seines Doktoratsstudium an der rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien intensiv mit Fragestellungen des Internetrechts, des Datenschutzrechts und des e-commerce auseinandergesetzt.

In seiner Dissertation „Das Internet in der Europäischen Union – Neue rechtliche Herausforderungen im Zeitalter der Informationsgesellschaft" beleuchtete er eingehend - unter Berücksichtigung der US-amerikanischen Entwicklungen - die europarechtlichen bzw. nationalen rechtlichen Rahmenbedingungen, mit denen sich Unternehmer im Internet im Zeitalter des e-commerce auseinandersetzen müssen.

Neben seiner juristischen Ausbildung setzte Dr. Schauer auch auf eine umfangreiche IT-Ausbildung, die er u.a. mit diversen Zertifizierungen in den Bereichen Datenschutz, Internettechnologien, Softwareentwicklung &  Programmierung erfolgreich abschloss.

Nach dem Studium arbeitete er ab 1999 als Projektleiter für Online-Datenbanken bei der RDB Rechtsdatenbank GmbH, wo er an der Neugestaltung und Konzeption des neuen Marktauftritts des Unternehmens ("RDB-Content Portal") mitwirkte und die Verantwortung für die Bereiche Informationserschließung - Content, Suchlogik und Contentpräsentation trug.

Seit mehr als 20 Jahren beschäftigt er sich intensiv mit technischen, rechtlichen und wirtschaftlichen Entwicklungen im Internet, im e-commerce und insbesondere im Datenschutz, ferner im Bereich Datensicherheit, Daten- und Wissensmanagement. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit liegt neben seiner juristischen und wissenschaftlichen Tätigkeit in der Entwicklung von zielgruppenoptimierten Internet- und Intranetlösungen für den Rechtsbereich und Unternehmensbereich. (CMS-Content Management Systeme, CRM-Customer Relationship Management, Internetmarketing, Open-Source-Lösungen, Social Media, u.a). Weiters beschäftigt er sich intensiv mit rechtlichen und technischen Aspekten von e-government-Anwendungen und deren Umsetzung in Europa.

Als Experte für Internettechnologien und Entwicklungen im WWW betreut Dr. Schauer zahlreiche Unternehmen und Organisationen und unterstützt sie im Bereich Datenschutz und Datensicherheit.

Im August 2004 gründete Dr. Bernd M. Schauer gemeinsam mit Partnern das Rechtsportal "lexunited online information system GmbH" und als Eigentümer das innovative Legal-Tech Unternehmen "lawvision information systems". 2007 wurde sein Unternehmen in die lawvision information systems GmbH umgewandelt.

Zertifizierungen: 

  • Zertifizierter Datenschutz-Auditor (TÜV)
  • Zertifizierter Datenschutz-Beauftragter (TÜV)
  • Zertifizierter Management-Consultant (CMC)
  • Diverse IT-Zertifikate (UML, Projektmanagement, ...)

Fachpublikationen

Mag. Dr. Bernd Schauer, CMC

Eigentümer und Geschäftsführer der lawvision information systems GmbH

 

KR Mag. Helga Bösmüller, MBA

Über Helga Bösmüller

Mein lebensbegleitender Leitspruch „geht nicht gibt´s nicht“ ist in Verbindung mit meiner Ausbildung an der Siegmund-Freud-Universität zur zertifizierten Datenschutz-Beauftragten (Austria Standards) und mit meiner Ausbildung an der Akademie Deutsche Gesellschaft für Informationssicherheit zur zertifizierten Datenschutz-Auditorin (DGI-Stuttgart) wegweisend und hilfreich.

Meine universitäre Ausbildung „Qualitäts- und Innovations-Management“ unterstützt mich in meinem Vorhaben, Sie bei der Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung zu unterstützen und Ihr Datenschutz-Managementsystem in Ihre Organisation sicher und gemäß der EU-Verordnung (DSGVO) zu implementieren.

Auch in meiner Funktion als ausgebildete Wirtschaftsmediatorin war mein Leitspruch im Hinblick auf optimale Konfliktlösung in unterschiedlichsten Bereichen einer Organisation Motivation und Unterstützung gleichzeitig.

  • Auditorin - Zertifikatslehrgang zur Auditierung einer Organisation im Bereich Datenschutz​
  • Datenschutzbeauftragte - Ausbildung an der Sigmund Freud PrivatUniversität zertifiziert durch Austria Standards​
  • Eingetragene Mediatorin - im Bundesministerium für Justiz gem. Zivilrechts-Mediations-Gesetz
KR Mag. Helga Bösmüller, MBA

Kooperationspartnerin

lawvision

Unterstützung bei Datenschutz und Audits ?

So erreichen Sie uns !

Rufen Sie uns an!

Zentrale: +43 1 997 1190
Office: +43 1 512 35 34 

oder schreiben Sie uns

office@auditvision.eu